2014!

Nicht mein Jahr.

Erste Arbeitswoche: Das einzige 24/7-System von uns kackt mehrfach ohne erkennbaren Grund ab. Unsere 1st-Level-Nachtschicht kam nicht weiter und rief mich mehrfach nach Mitternacht zum fixen an. Zweite Woche: Schusseligkeit eines Kollegen zerstörte Montag das Monitoring-System, kaum lief es so halbwegs wieder hat unser primärer Provider einen kompletten FUBAR geschossen und zur Hauptnutzungszeit das angemietete MLPS-Netz effektiv für knapp zwei Stunden lahm gelegt.

Was wohl die nächste Woche bringt?