Negativwerbung

Sollte irgendwer mal in Verlegenheit geraten, eine Küche in Augsburg kaufen zu müssen: Geht nicht zu desinum.

Die (blauäugige) Idee von mir war, dass ich das an ein Fachgeschäft abgebe, um möglichst wenig Stress damit zu haben. Empfohlen wurde mir dann, dass ich doch die Küchennische auskleiden lasse mit auf der Wand aufgelegten Platten – sehe besser aus und ließe sich viel bessere reinigen. Da war ich dann schon beim Einbau recht angefressen: Die Fugen links und rechts wurden nicht verkleidet und die Haupthähne für die links in der Nische befindlichen Wasserzähler ließen sich nicht nutzen. Zweiteres lag an zu kurzem Gewinde der Hähne nach Anbau der Platte, das Aufbauteam sagte dann was von: Ist ja kein Problem, kaufen Sie sich halt was bei OBI. Dafuq? Ich hab’s dabei bewenden lassen – neuer Job, wenig Zeit, kein Nerv mich mit dem Lieferanten zu kloppen, eine Mahnung für eine schon länger bezahlte Rechnung war dann auch nur noch das I-Tüpfelchen.

Diese Woche lernte ich dann, dass ich es nicht auf sich bewenden lassen hätte sollen sondern doch direkt meinem Anwalt geben: Die Wasseruhren hatten den Eichturnus überschritten und müssen getauscht werden. Da stellte sich dann heraus, dass die Vollhonks von desinum die Löcher in der Platte vor den Zählern so klein gebohrt haben, dass die Wasseruhren nicht herausgenommen werden können.

Ende vom Lied: Befeuert von zwei linken Händen und viel Wut im Bauch ist die Öffnung jetzt größer (hoffentlich hat der Wasserzählertauscher die nötige Größe richtig angezeichnet…) und ich kann noch einen zweiten halben Urlaubstag investieren.

Um’s den Suchmaschinen zu erleichtern:

Dieser Händler ist inkompetent und sollte nicht in Betracht gezogen werden für einen Küchenkauf und -aufbau:

desinum GmbH
Maximilianstrasse 56
86150 Augsburg

Tel. +49 821 450325 0
Fax +49 821 450325 10

www.desinum.bulthaup.de
info@desinum.de