Hardware durchtauschen

Ich habe mir kürzlich einen neuen Rechner besorgt – so ein Tuxedo Laptop. Macht durchaus Spaß, das dürfte so der schnellste* Rechner sein, den ich nutzte. Tuxedo ist zwar nur eine Marke von Schenker, die dann wiederum Barebones von Clevo verkaufen – aber ich mag den Linux-freundlichen Ansatz und das Entfallen der Microsoft-Steuer. Also alles in allem eine feine Angelegenheit.

Kam dann auch gerade rechtzeitig, mein 15+ Jahre alter FSC-Laptop mit dem Tor-Relay drauf starb letzte Woche eine gar schröcklichen Tod – jetzt übernimmt dein mein voriger Tuxedo-Laptop die Funktion vom Server (also DHCP-, DNS-, Media- und Tor-; eine BackupPC o.ä. soll auch noch drauf). Dabei ging dann leider auch mein Tor-Zertifikat flöten, damit wird der Relay seinen vierten Geburtstag doch nicht sehen sondern ich startete mit einer neuen Identität. Aber irgendwas ist ja immer.

*) also, mit GUI. Die von mir betreuten Server haben dann doch noch etwas mehr Rumms.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.